Kategoriebeschreibung

Gummimatten als Unterlage für Solaranlagen sind ein ökologisches Verfahren der Montage von Photovoltaik-Modulen auf Einfamilienhäusern sowie auf öffentlichen und Unternehmensgebäuden.

Die ausgezeichneten technischen Parameter des SBR-Granulats, aus denen die Matten gefertigt sind, schützen das Dach vor Zerstörung, schützen die Module vor Feuchtigkeit und gewährleisten ihre stabile Montage.

Platten unter Photovoltaik-Modulen – größte Vorteile:

  • Beständigkeit gegen Frost und hohe Temperaturen – konzipiert für eine Nutzung bei Temperaturen von -30⁰ C bis +80⁰ C, die Matten bröckeln nicht ab und verformen sich nicht, sie bieten Sicherheit für die Anlage und eine langjährige Nutzung,
  • das Wasserableitungssystem und hydroisolierende Eigenschaften schützen die Photovoltaik-Module vor zerstörender Wirkung,
  • Feuchtigkeitsbeständigkeit gewährleistet die Langlebigkeit des Produkts,
  • Brandfestigkeit erhöht den Schutzgrad der Module wie auch des Gebäudes selbst – Möglichkeit des Erhalts eines CFL oder DFL Zertifikats,
  • Flexibilität nivelliert das Risiko von Rissen und Beschädigungen bei der Montage,
  • leichte Verlegung auf Basis des DIY-Systems – möglich ist die Befestigung an den Untergrund mittels Kleber auf Zementbasis,
  • Produkt 100% ökologisch aus recycelten LKW-Altreifen hoher technischer Parameter.

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen, eine energiesparende und komplett sicher Solaranlage ganz im Öko-Stil zu konzipieren.

Die Website setzt so genannte Cookies-Dateien ein, die es uns ermöglichen, diese für statistische Zwecke zu verwenden und für Sie die Nutzung unseres Services so effizient wie möglich zu gestalten. In den Einstellungen Ihres Browser können Sie die Bedingungen für das Speichern von Cookies-Dateien oder den Zugang zu Cookies-Dateien festlegen. Mehr erfahren

Impressum Datenschutzstrategie