Komposit-Drainageplatte BKG

Wróć do kolekcji

Die Komposit-Drainageplatte BKG ist als firmeneigene Entwicklung ein innovatives Rubtiler Produkt, das die Verwurzelung des natürlichen Pflanzenbestandes bei gleichzeitiger Erhaltung eines hohen Stabilisierungsgrades des Untergrundes ermöglicht.

Die Platte besteht aus 4 Schichten:

  • Deckschicht/Vegetationsschicht, die entsprechend dem Bedarf und Anforderungen des Kunden durch Aussaat und Verwurzelung ausgewählter Pflanzen entsteht,
  • Stabilisierungsschicht einer Stärke von min. 1 cm, die ursprünglich den Vegetationselementen Halt bietet, gefertigt aus Kokosfaserstoff, der die Stabilisierung der Samen, ihre dauerhafte Verwurzelung und das Wachstum der Pflanzen gewährleistet,
  • Beschwerungsschicht, gefertigt aus Splittbeton einer Stärke von min. 4 cm,
  • untere Schicht, aus Gummigranulat, mit Polyurethanharz gebunden – einer Stärke von min. 2 cm.

Die Drainageplatte BKG eignet sich ausgezeichnet als:

  • Untergrund in Grünzonenflächen um Bürogebäude,
  • mit Grünanlagen umgebene Fußgängerverkehrsflächen in Parks und auf Parkplätzen,
  • Flächenabsicherung und -verstärkung von Böschungen und Straßenanschüttungen,
  • Schutz der Sohle und Ufer von Flüssen vor Verunreinigung und Erosion,
  • Schutzabdeckung von Boden gegen Wind, Abfluss von Niederschlagswasser und Rutschung durch übermäßige Feuchtigkeit der Erde.

Schauen Sie sich unser komplettes Angebot der Rubtiler Komposit-Untergründe an und erfahren Sie mehr über deren Vorteile und Anwendung. Sollten Sie Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns. Wir werden alle Fragen beantworten und unser Berater wird Ihnen optimale Lösungen vorstellen.

Die Website setzt so genannte Cookies-Dateien ein, die es uns ermöglichen, diese für statistische Zwecke zu verwenden und für Sie die Nutzung unseres Services so effizient wie möglich zu gestalten. In den Einstellungen Ihres Browser können Sie die Bedingungen für das Speichern von Cookies-Dateien oder den Zugang zu Cookies-Dateien festlegen. Mehr erfahren

Impressum Datenschutzstrategie